Unterstützerkreis GemeinsamLeben in Fuldabrück e.V.
 

Hausaufgabenbetreuung

Sprachförderung und Hausaufgabenbetreuung als Teil der Integration ist uns wichtig.


Zunächst wurden Kinder und Jugendliche in den Unterkünften darin unterstützt, deutsch zu lernen. Schülerinnen und Schüler wurden in und außerhalb der Grundschule Bergshausen ehrenamtlich bei den Hausaufgaben betreut. 


Da aktuell alle vier Gemeinschaftsunterkünfte im Ortsteil Bergshausen angesiedelt sind, gehen viele geflüchtete Kinder zunächst hier in die Kindertagesstätte und zur Grundschule. Etliche Geflüchtete haben inzwischen eine Wohnung in den verschiedenen Ortsteilen der Gemeinde gefunden, so dass die Kinder auch dort in die Kita und zur Schule gehen. Erzieherinnen und Erzieher sowie Lehrkräfte, Betreuende und Ehrenamtliche engagieren sich gemeinsam dafür, dass die Integration möglichst gut gelingt.


Weitere Informationen und Kontakt:   Elke Berlinger, info@gemeinsamlebeninfub.de